Allgemeine Geschäftsbedingungen

Eine Lektion oder Fahrstunde dauert 50 Minuten.

Es gelten folgende Verrechnungsregeln:

KURSE
Gegen eine Bearbeitungsgebür von CHF 30.-- kann bis 5 Tage vor Kursbeginn die Anmeldung annuliert werden.
Spätere Abmeldungen (gilt auf bei Krankheit oder Unfall) werden wie folgt verrechnet: 

=> CHF 150.- für VKU-Kurse
=> CHF 200.- für Motorrad-Grundkurse

FAHRSTUNDEN
Im Verhinderungsfall muss die Fahrstunde mindestens zwei Arbeitstage im Voraus abgesagt werden, ansonsten wird sie verrechnet.

Versicherung

Beim Auto obligatorisch, für das Motorrad nicht möglich! In dieser Pauschale sind anteilmässige Kosten für Administration, der Haftpflicht, Vollkasko, Insassenversicherung, kleinere durch die vorgenannten Versicherungen nicht gedeckte Schäden wie zB. Felgen/Pneu, Aufwendungen wie Unfallprotokoll ausfüllen oder Fz in die Werkstatt bringen und wieder holen, Arbeits- und Fahrstundenausfall des FL, etc. inbegriffen.

Einmaliger Beitrag von CHF 100.-- für die Zeit der Ausbildung. (Maximale Gültungsdauer 2 Jahre)

Im Verhinderungsfall muss die Fahrstunde mindestens zwei Arbeitstage im Voraus abgesagt werden, ansonsten wird sie verrechnet.